Alte Hilfedateien unter Windows 7 verwenden

Wenn Sie ein älteres Programm verwenden, dann erhalten Sie eventuell nur eine Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, dessen Hilfe zu öffnen.

Grund ist: Das Format für Hilfedateien hat sich seit der Einführung von Windows Vista geändert. Was früher in HLP-Dateien gespeichert wurde, ist durch das CHM-Format ersetzt worden. Eigentlich nicht weiter schlimm – außer Sie brauchen noch eine ältere Software und deren Hilfefunktion.

Jetzt hat Microsoft ein Programm bereitgestellt, mit dem Sie HLP-Dateien sogar unter Windows 7 anzeigen können: Winhlp32 für Windows 7. Sie können es im Microsoft Download Center kostenlos herunterladen.

Windows-Hilfeprogramm („WinHlp32.exe“) für Windows 7; 700 KB:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=258aa5ec-e3d9-4228-8844-008e02b32a2c&displaylang=de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.