iPhone mit mehreren PCs synchronisieren

sync

Heute habe ich einen Tipp, der sicher für viele iPhone-Nutzer sehr interessant sein dürfte.

Ich habe ein Notebook auf dem iTunes installiert ist und mit dem ich mein iPhone synchronisiert habe.
Nun möchte ich aber auch von meinem PC aus Musik auf das iPhone kopieren, etc.

Dazu muss man in iTunes die Funktion „Musik manuell verwalten“ aktivieren:
Bild

Allerdings führt das Aktivieren dieser Funktion auf dem PC dazu, dass iTunes die Synchronisations-Beziehung zum Laptop, inkl. aller Musiktitel, die auf dem iPhone sind, löschen möchte:

Bild

Wenn man diesen Schritt durchführt werden alle Musiktitel, Klingeltöne, etc. vom iPhone gelöscht und man kann mit  der Synchronisierung von vorne beginnen. :(

Der Knaller ist dann, dass das gleiche Spiel von vorne beginnt, wenn ich dann wieder mit dem Notebook synchronisieren möchte! :evil: 

OK, und nun zur Lösung ;) 
iTunes erstellt bei der ersten Synchronisation mit einem iPhone eine Nummer, die als Identifizierung des iPhones zur iTunes-Mediathek dient, die sogenannte „Library Persistent ID„. Schließt man das iPhone dann an einen anderen PC an, dann merkt iTunes, dass das Gerät bereits zu einem anderen PC gehört.
Man müsste also iTunes auf beiden Geräten dazu bringen, dass es das iPhone als „eigenes“ Gerät erkennt.
Und genau das ist der Lösungsansatz!!!

Vorgehensweise:
1. Ermitteln der „Library Persistent ID“ des Gerätes, mit dem das iPhone synchronisiert wurde (Notebook).
2. Zuweisen der gleichen „Library Persistent ID“ in iTunes auf dem zweiten Gerät (PC).




Schritt 1: Ermitteln der „Library Persistent ID“ des Gerätes, mit dem das iPhone synchronisiert wurde (Notebook):

Im Windows-Explorer in den Pfad
Bild
wechseln.


Dort die Datei „iTunes Music Library.xml“ markieren und mit den Tastenkombinationen STRG+C und STRG+V eine Kopie erstellen (nur zur Sicherheit ;) )
Bild

Jetzt die Datei „iTunes Music Library.xml“ mit einem Editor (Editor, Notepad++, o.ä.) öffnen und die 16-stellige ID notieren:
Bild

Schritt 2: Zuweisen der gleichen „Library Persistent ID“ in iTunes auf dem zweiten Gerät (PC)


Jetzt müssen wir auf dem zweiten Gerät (PC) iTunes „klar machen“, dass es die selbe ID hat.
Dazu auf dem PC die gleiche Datei öffnen und die dort befindliche ID (16-stellige Zeichenfolge) durch die ersetzen, die wir uns in Schritt 1 notiert haben. Den Editor anschließend wieder beenden und dabei die Änderung an der Datei speichern!

Dann die im gleichen Verzeichnis befindliche Datei „iTunes Library.itl“ umbenennen oder löschen.
Jetzt iTunes starten.

iTunes erkennt beim Start die „neue“ ID in der „iTunes Music Library.xml“.
Allerdings kann iTunes die dazu passende Medienbibliothek („iTunes Library.itl“) nicht finden; klar, die haben wir ja unbenannt/gelöscht ;) 
Daher erstellt iTunes jetzt eine neue Medienbibliothek, jetzt aber mit der ID, die in der „iTunes Music Library.xml“ steht; also der selben ID, die auch auf dem ersten Gerät (Notebook) verwendet wird.

Ab jetzt kann das iPhone mit beiden Geräten synchronisiert werden, da beide die selbe ID verwenden!

2 Antworten auf „iPhone mit mehreren PCs synchronisieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.