iOS7-Tipp: Versteckter .de-Button für Internetadressen

IMG_18552Seit der neuen iOS Version ist bei der Eingabe einer Internet-Adresse (z. B. in Safari) die .com-Schaltfläche in der Tastatur verschwunden.

„Macht nix“, möchte man dazu sagen, „hat mich eh nur gestört, weil ich in der Regel .de gebraucht hätte!“

Apple hat sich genau dieses Problem zu Herzen genommen und die Domänen-Endungen verbessert integriert.
Hierzu einfach bei der EIngabe der Internet-Adresse die Taste mit dem Punkt (rechts neben der Leertaste gedrückt halten. Dann erscheinen (ähnlich wie die Umlaute bei Buchstaben) die gebräuchlichsten Domänen-Endungen zur Auswahl:

iphone.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.