Fix: VMware erkennt USB-Device nicht mehr

Ich hatte heute ein sehr seltsames Problem, welches aber genauso schnell gelöste werden konnte, wie es auftrat.

Die USB-Devices (USB-Stick, USB-LicenceKey, etc.) wurden in einer VMware-Umgebung nicht mehr angezeigt. Kurz vorher war noch alles OK und plötzlich kann die Software nicht mehr starten, weil der USB-LicenceKey nicht mehr verfügbar ist

Aber wie so oft gilt auch hier: „Man muss es nur wissen!“ 😉

Zuerst habe ich natürlich die VMware-Konfiguration geprüft; „sind die Einstellungen bezüglich USB in Ordnung“ >> alles bestens:

Als Nächstes wurde „alles mögliche“ neu gebootet: VMware, Host, etc. >> ohne Erfolg.

Dann die Suche im Internet und auch umgehend die Lösung:

Der Dienst „VMware USB Arbitration Service“ ist für die Bereitstellung der USB-Geräte zuständig und muss gestartet sein:

Der Dienst lief bei mir nicht, warum auch immer, und mit einem Rechtsklick und Klick auf „starten“ war das Problem auch schon gelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.